Viehwirtschaft

Ein Panorama über eine unserer Wiesen am Salzhaff der Ostsee

Die Schwerpunkte unserer Viehwirtschaft sind die weidebasierte Aufzucht und Vermarktung von Fleischrindern.

Mutterkuhhaltung

Zuchtbulle

Im Fokus unserer Mutterkuhhaltung steht die artgerechte Haltung und Aufzucht unserer Rinder. Die Kühe verbringen mit ihren Kälbern über die Hälfte des Jahres auf unseren Weiden. Dadurch können wir Schutzbereiche und Renaturierungsflächen sinnvoll nutzen und eine tiergerechte Haltung garantieren. Ein angemessenes Wachstum, kräftige und widerstandsfähige Kälber sind dabei ebenfalls unser Anliegen.

Um dieses Ziel zu erreichen haben wir uns auf die gestandene Rasse Fleckvieh festgelegt. Sie zeichnet sich durch einen ruhigen Umgang und gute Mutterqualitäten aus. Verpaart werden unsere rund 180 Kühe mit unseren 4 Zuchtbullen der Rassen Fleckvieh, Charolais und Weißblauer Belgier. Gute Zunahmen der Kälber und ein umgängliches Wesen sind uns für den Verkauf an die Mastbetriebe besonders wichtig. So können wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern den Verbrauchern hochwertige Tiere und gutes Fleisch garantieren.

Stolz können wir auch sagen, dass wir eine Herdbuchzucht der Rasse Fleckvieh mit aktuell rund 50 Tieren aufbauen konnten. Eine hohe genetische Vielfalt und die Vererbung von positiven Eigenschaften ist unser Hauptaugenmerk.

Galerie

ZuchtbulleZuchtbulleZuchtbulleZuchtbulleZuchtbulleZuchtbulleZuchtbulleZuchtbulleZuchtbulle