Zertifizierung gemäß QS

Zertifizierung gemäß QS

Qualität und Sicherheit für Lebensmittel

Durch die QS-Zertifizierung zeigen wir unseren Kunden und Geschäftspartnern, dass Transparenz, Rückverfolgbarkeit und Zuverlässigkeit in der gesamten Lebensmittelkette unser Ziel ist.

Vom ersten Schritt bis zur Auslieferung

Uns liegen die Produkte, die wir für den Verbrauch zur Verfügung stellen vom ersten Schritt der Saat bis zur Auslieferung am Herzen.

Premiumqualität für unser Kunden

Wir garantieren für die Premiumqualität, die unsere Kunden wünschen.

Mehrertrag beim Marktfruchtanbau

Die Erfolge beruhen auf unsere langjährige Erfahrung im Marktfruchtanbau, sowie auf unsere Klimastudien, die wir seit Jahrzehnten führen. Durch dieses umfangreiche Wissen realisieren wir einen signifikanten Mehrertrag.

Außergewöhnliche Bodenbegebenheit

Durch außergewöhnliche Bodenbegebenheiten, die hier in der Nähe zur Ostseeküste besteht, erstrecken sich nur selten die sogenannten "Zusammenhängenden Areale". So wird auch die heimische Pflanzen- und Tierwelt geschont und gleichzeitig eine Artenvielfalt erhalten.

Legende

  • 1953
    Gründung der Landwirtschaftlichen Pro­duktions­ge­nos­sen­schaft (LPG) unter dem damaligen Namen „Heinrich Schliemann“ in Neubukow.
  • 1973
    Zusammenschluss dieser mit fünf weiteren Landwirtschaftlichen Pro­duktions­ge­nos­sen­schaften, zu der Kooperative, Abteilung Pflanzenproduktion (KAP) „Hellbach“ Neubukow. Die verbleibende „Mutter - LPG“ fusionierte in den darauffolgenden Jahren schrittweise.
  • 1975
    Gründung der Landwirtschaftliche Pro­duktions­ge­nos­sen­schaft (LPG) Pflanzenproduktion „Hellbach“ Neubukow.
  • Am 21.04.1991
    fand die Umwandlung der Landwirtschaftlichen Pro­duktions­ge­nos­sen­schaft „Hellbach“ in die Agrargenossenschaft „Hellbach“ Neubukow e.G. nach dem Landwirtschafts-Anpassungsgesetz statt.
  • 1992
    entstand die Kartoffellager Neubukow GmbH (KLN), ein einhundert prozentiges Tochterunternehmen der Agrargenossenschaft „Hellbach“ Schwerpunkt des Unternehmens ist die Erzeugung, Aufbereitung, Lagerung und Vermarktung von Stärke-, Verarbeitungs-, Vermehrungs- und Speisekartoffeln.
  • 1993
    wurde die Flächenausstattung auf 3300 Hektar landwirtschaftliche Nutzfläche durch die Liquidation der Agrargenossenschaft Tierproduktion in Neubukow erweitert.
  • 1994
    fand ein schrittweiser Aufbau einer Mutterkuhherde auf der Grundlage eines Zweinutzungsrindes (Milch- und Fleischleistung in Zucht) aus der Rasse deutsches Fleckfieh (FL) statt.
  • 1998
    zählte die 170 Mutterkühe, zuzüglich Fersen und Fresser für die eigene Produktion. Ebenfalls gab es 4 Zuchtbullen der Rassen des deutschen Fleisch Fleckvieh (FLF) und Charolais (CHA).
  • 1999
    wurde ein weiteres einhundert prozentiges Tochterunternehmen gegründet, die "DHI GmbH" (Dienstleistung Handel Instandsetzung) Schwerpunkt dieses Betriebes war die Reparatur und Instandsetzung von PKW, LKW und Anhängern.
  • 2009
    wurde die 1992 gegründete Firma Kartoffellager Neubukow GmbH (KLN) zur heutigen Firma Russower Landbau und Haffrind (RLH) GmbH umfirmiert.

Die Firma Russower Landhandel GmbH hat folgende Schwerpunkte:

Anbau, Lagerung und Vermarktung von Vermehrungs- und Speisekartoffeln

Haltung, Zucht und Verkauf von Fleischrindern

Anbau von Marktfrüchten

Landwirtschaftliche Dienstleistungen

Die Firma Agrargenossenschaft Hellbach hat folgende Scherpunkte:

Anbau von Marktfrüchten

www.agrar-hellbach.de

Die Firma DHI GmbH hat folgende Schwerpunkte:

Reparatur und Instandsetzung von PKW, LKW und Anhängern

www.dhi-neubukow.de